"Omma" und "Oppa" von den Bearded Collies of Ram and Taurus
auf Reisen nach Ägypten ins Utopia Beach S. 1

Ich bin es, euer Möppy. Ich muss mal etwas erzählen, bzw. mich beschweren. Omma und Oppa, unsere Zweibeiner sind irgendwie verrückt. Da haben sie es hier sooo gut bei uns, wir hegen und pflegen die beiden und was wollen sie, hmmm???? Sie wollen  *kreisch* Unterwasser Schnorcheln , ......(können sie in unserem Teich auch, hier sind schließlich unsere Beardiefüsche zu Hause!!) ....in den warmen Süden fliegen und was hamse davon ??? Rein in den Flieger.........schneebedeckte Berge! Raus aus dem Flieger Sand wohin man schaut............wo wollen die da schnorcheln und tauchen wa??????
Über den Bergen von Bosnien Herzegowina Blick von Hurghada in Richtung Wüste
..................und viele Steine und Berge...und  ein paar Mauern. Na ja, sieht ja schon recht ergreifend und interessant aus, aber zum tauchen und Schnorcheln iss datt nix. Na ja, ein klitzekleines bisschen Wasser kann man doch sehen........ob das zum Schnorcheln reicht??? *zweifel* An dieser Stelle hat Frauchen richtig Sehnsucht nach uns gehabt......so einsam hattse sich gefühlt *schwelg*
Steinwüste hinter Hurghada Neu erbautes Hotel hinter Hurghada
Die Reisegesellschaft fuhr immer weiter in die Dämmerung hinein, vorbei an kleinen, allein stehenden Häuschen mitten in der Wüste. Hin und wieder tauchte ein Schild auf, dass versprach, dass die Dauer der Fahrt indbald ein Ende haben würde und eine Dusche zur Erfrischung näher rückte.
Weisse Villa in der Wüste Straßenschild
Mit dem letzten Aufblitzen der Sonne kam eine Familie wild lebender Hunde in Sicht, die sich direkt neben der Straße gesammelt hatte. Der Busfahrer musste  sogar recht heftig bremsen, als eine Mutterhündin kaltblütig ihre Welpen über die Straße führte. Keine viertel Stunde später ging bereits die Sonne unter und alle konnten  ein wunderbares Schauspiel erleben. Bald darauf erreichten die Reisenden das Hotel Utopia Beach und nach einer kleinen Mahlzeit und einer erfrischenden Dusche konnten Omma und Oppa ermattet einem neuen spannenden Tag entgegen schlafen.
Wildhundefamilie in der Wüste Sonnenuntergang vor El Qusier


Mee(h)r

 

S.& P. Kaminski * Postfach 1223 *Deutschland * 48736 Legden  * Tel.: 02566 3621 * Fax: 02566 9349115
 E-Mail: bearded-collies@ramandtaurus.de
"Bearded Collies of Ram and Taurus"  Copyright © 1985 - 2007 Sylvia Kaminski

Bearded Collies of Ram and Taurus
Ahnen der Bearded Collies of Ram and Taurus

Archiv 06 Archiv 07 Archiv 08 Archiv 09 Abschied Abschied 06 Aufregendes Erlebnis          
Babygeburt2009 1.Babyroom 09 2.Babyroom 09 3.Babyroom09 4.Babyroom09 5.Babyroom09 6.Babyroom09 7.Babyroom09 8. Babyroom09 Babyrooms Babyrooms 06 Babyrooms 07
Baby 2010                      
Bauch Beardedkinder07 Beardiekinder2 Beardedkinder3 Beardedkinder4 Bilder der Woche            
Champion Castle                    
Der Bearded Collie Deckrüden                    
Ende Erfolge                    
Familie Formation                    
Geschichten                      
Historie Höhle Hochzeit Hochzeit 2010 Hundesprüche Hundegedicht            
Impressum                      
Jagdgründe Jubiläum                    
Korso                      
Links Links Narren Lucy Lustiger Standard                
MöppyTaipy                      
                       
                       
Rasselbande                      
Single Schauspieler Schlammprinz Seniorenhaus Standard              
Teary07 TearysMänner Teichwelpen   TroffiTreff 2009 Troffi Treff 2010              
UtopiaBeach UtopiaBeach2 Utopia Beach3 Utopia  Beach4 Utopia  Beach 5 Utopia  Beach 6 1Utopia2008 2Utopia2008 3Utopia2008 4Utopia2008 5Utopia2008 6Utopia2008
7Utopia2008 8Utopia2008                    
Verlobung 07                      
Wauzis Webkataloge Weihnacht06 Welpen 3+4 Welpen 5+6 Welpen 7.+8. Welpen 9.+10. Wiege Wiege2 Wiege3 Wind Beardies Wurfplanung
1+1=7